Live Owl Nest Cam

Waldkauz

Die Waldkauz ist eine kleine Eule, die in weiten Teilen Europas in Wäldern vorkommt. Die Federn sind hellbraun oder grau mit dunkleren Streifen. Sie nisten normalerweise in einem ausgehöhlten Baumloch, weil es die tawnys Eier und Jungen gegen Fleischfresser schützt. Der Waldkauz ist nächtlicher Raubvogel. Es jagt Nagetiere und kleinere Vögel, indem es normalerweise von einem Barsch fällt, um seine Beute zu ergreifen, die es ganz verschluckt. Die Verschachtelung beginnt zu jeder Zeit von Ende März bis Anfang April, und der Schlupf erfolgt von Ende April bis Anfang Mai.

3
Neue Kommentare anzeigen, ohne die Seite aktualisieren zu müssen. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich noch heute an.

Benutzerbild
2500
Foto- und Bilddateien
0 Alle Mitwirkenden
Kürzlich
neueste älteste am meisten gestimmt